Portonic ®  – In deutschen Szene-Bars oder Restaurants wird man des Öfteren mit neuen Kreationen wie dem unseren Beispiel überrascht. Und dann ist man schon positiv überrascht. Manchmal stehen dort auch Portotonic oder Porttonic oder noch andere interessante Buchstabenkreationen, um diesen Drink anzupreisen.

Was ist Portonic ®? Für uns ist er die bessere Alternative zu Gin Tonic, da er nicht ganz so hochprozentig ist. Und vielleicht ist der Portonic ® auch etwas mehr ladylike – Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Portwein kann manchmal ganz schön verwirrend sein. Nicht nur, dass diese edlen Tropfen aus dem Douro-Tal ein etwas verstaubtes Image haben. Wer hat jetzt nicht sofort das Bild der älteren Damen im Kopf, die Bridge spielen?

Nein, dann wird man auch noch verwirrt mit Informationen wie Ruby, LBV, Vintage Port, White Port, 10 Years old und Co. Da fällt es dem Verbraucher schon einmal schwer, eine Flasche auszuwählen, wenn er sich nicht auskennt. Und dann kommen noch die Drinks und Cocktails ins Spiel, für die man vielerlei Portweine nutzen kann.

Portonic ® ist super erfrischend und schnell gemacht

Auf der Website des ersten deutschsprachigen Magazins über die nordportugiesische Weinregion, dem Porto und Douro Magazin, erfahren Sie, woher der Longdrink kommt, wie er bekannt wurde und natürlich wie er zubereitet wird. Was viele nicht wussten… in Portugal steht er auf fast jeder Getränkekarte, aber den großen Durchbruch erlebte dieser Drink in Brasilien. Wer heute dort etwas auf seine Auswahl an Longdrinks hält, hat den Portonic auf jeden Fall prominent gelistet. Und vielleicht tragen ja die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro und den anderen Städten dazu bei, dass der Drink mit weißem Portwein es auch in viele anderen Bars der Welt schafft. Vielleicht auch etwas prominenter in die deutschen Bars.

Hier finden Sie weitere Informationen über das sommerliche Getränk  aus Porto.

Wer sich für den White Port interessiert, kann sich hier informieren. Es gibt auch Informationen über die Winzerfamilie Quevedo.